Deine Musik…

…muss ich gestehen, habe ich erst jetzt entdeckt. Ich wusste, dass Du in Deinem stillen Kämmerlein schon immer herumexperimentiert hast. Wir fachsimpelten über Fruity Loops und was man alles tolles damit anstellen konnte, später hast du Garageband entdeckt und angefangen Deine eigenen Mashups zu produzieren. Diese habe ich jetzt entdeckt und war im Endeffekt von der Qualität sehr überrascht. Mein persönlicher Favorit ist dieser hier:

Dafür, dass Du nur Mono hören konntest, hast du einen echt netten Sound kreiert. Um Dir meinen Tribut dafür zu zollen, hab ich im Andenken an Dich und Deine Musik das folgende Set kreiert – vielleicht hörst Du es ja da oben…

Bombaclat sagt der Marc!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *