Spuhl zurück

Tränen in den Augen. Zeit dümpelt dahin seitdem Du nicht mehr bist. Stunden sind Minuten sind Tage. Das normale Leben gleich Stillstand.

Du warst weltbester Cocktail-Mixer, eloquent bis in die Haarspitzen, redegewandt und vor Intelligenz strotzend, ein immer gern gesehener Freund in jeglicher Lebenslage. Wir hatten nicht die tiefste Bindung, auch nicht die längste, doch die kurze Zeit die wir uns kannten, war und ist für mich eine Bereicherung. Nur die Besten mein Lieber. The Good Die Young. Du fehlst.

Es tut weh dies zu schreiben. Es tut weh zu wissen, nie mehr Dein Lachen hören zu können, so ehrlich, so schön. Plötzlich auftretendes Freestyle-Gewitter, komplette Rap-Verse wiedergegeben als wär’s das Einfachste auf der Welt. Du hattest Funk im Arsch und den Schalk im Nacken mein Lieber, Du hättest ALLES machen können…Tränen in den Augen.

Fabian

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current month ye@r day *